Cala Mesquida

Zurück zur Cala Ratjada Strand Übersicht

Cala Mesquida

Durch Dünen und Kiefernwälder umgeben liegt die Cala Mesquida im nordwestlichen Teil der Gemeinde Capdepera. Die Bucht, welche sich durch einen flach abfallenden Sandstrand auszeichnet, ist ca. 300 Meter lang und 130 Meter breit. Ähnlich wie bei der Cala Agulla ist das gesamte Gebiet als Naturschutzgebiet deklariert. Die Cala Mesquida ist ca. 8 Km vom Zentrum Cala Ratjada´s entfernt. Eine Ausflug dorthin lohnt sich aber allemal.
Im Sommer ist der Strand sehr gut besucht und wird natürlich auch von Rettungsschwimmern überwacht. Ebenso kann man die gängigen Utensilien wie Sonnenschirm, Liege und Strandbar erwarten.
Darüber hinaus kann man Tretboote leihen und - wenn man möchte und kann -  auch mit seinem Motorboot anlegen.
Wenn der kleine Fluss Torrent de Cala Mesquida Wasser führt, mündet dieser in der Bucht ins Mittelmeer.
Am hinteren Ende des Strandes ist noch ein nach dem spanischen Bürgerkrieg entstandener kleiner Militärbunker zu sehen, der damals aus Schutz vor den Alliierten errichtet wurde.

 

 

Bilderstrecke (Fotos können durch Klicken vergrößert werden):

 

Cala Ratjada
X
Loginbereich Oder registrieren Sie Sich hier.
Scannen Sie unseren QR-Code We love Cala Ratjada